Schutzgitter für Lautsprecherboxen

Alle Gittertypen, egal ob im Zuschnitt oder gestanzt, können mit folgenden Arbeitsschritten versehen werden:

Die Gitter werden individuell nach Ihrer Vorgabe produziert und können an den Seiten mit beliebigen Abkantungen versehen werden. Die Schenkellänge und der Winkel sind ( soweit technisch möglich ) frei wählbar - das heißt, es entsteht ein Gitter maßgefertigt für Ihre Lautsprecherbox. Ebenso kann ein konisches Anbiegen erfolgen, um gewölbte Frontgitter mit einem Radius nach Kundenwunsch zu realisieren. Die Abmessungen und Geometrie, egal ob rechteckig, quadratisch, dreieckig oder trapezförmig geben Sie vor. Zum guten Schluss können die Gitter mit einer Pulverbeschichtung veredelt werden, üblich ist hier schwarz glatt oder Struktur.

Gitter aus Tafelware im Zuschnitt die preiswerte Variante

Q10T12
  • Durchlass 69,4% Blechbearbeitung Schutzgitter
RV6T8
  • Durchlass 51% Blechbearbeitung Schutzgitter
RV3T4
  • Durchlass 51%Blechbearbeitung Schutzgitter
RV6T8 gewölbt
  • Durchlass 51%

Diese Gittertypen werden aus Tafelware geschnitten und sind somit nicht mit lochfreiem Rand lieferbar.
 

 

Stanzgitter

Das gestanzte Gitter ist nicht das preiswerteste, aber dafür das individuellste. Hier entstehen zusätzliche einmalige Kosten für die Programmierung. Bei dem gestanzten Gitter können zusätzlich zu den oben genannten Arbeitsschritten noch zusätzliche Kundenwünsche wie z.B. ein lochfreier Rand, Befestigungslöcher mit oder ohne Senkungen, Einpressen von Muttern oder Bolzen, realisiert werden.
Ein besonderes Highlight ist das Einstanzen Ihres Firmenlogos.
( Vorausgesetzt die technische Umsetzung ist gegeben. ) Gestanzte Gitter können wir Ihnen mit Wabenstruktur oder als Q10T12 anbieten.

 

Das Wabengitter mit der ganz persönlichen Note.

( Durchlass 63% )
Hier mit ungelochtem Rand, Kantung und Befestigungs­löchern zu sehen.

 


Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen